Traumreise durch Kroatien

Lebendige Städte und idyllische Dörfer, traumhafte Strände und majestätische Gebirgszüge, historische Schätze und kulinarische Genüsse – Kroatien besticht durch Vielfalt und Schönheit. Dieses atemberaubende Mittelmeerland ist nicht nur Heimat von UNESCO-Weltkulturerbestätten und Drehort von Game of Thrones, sondern auch das perfekte Reiseziel für einen Roadtrip. Begib dich auf ein siebentägiges Abenteuer und tauche ein in die kroatische Kultur, Natur und Lebensart. Wir zeigen dir alle Orte, die du auf deiner Reise nicht verpassen solltest.

Eine Woche Kroatien

Deine Reise durch das Paradies


Tipp 1: Dubrovnik

Dubrovnik, auch bekannt als die "Perle der Adria", verzaubert mit ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen Architektur und atemberaubenden Meereskulisse.

Dubrovnik ist auf deiner Kroatien-Reise ein absolutes Muss. Diese historische Stadt ist berühmt für ihre gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauern, die atemberaubende Ausblicke auf das tiefblaue Meer bieten. Besuche die Stradun, die Hauptstraße der Altstadt, und erkunde die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie den Sponza-Palast und die Kirche des Heiligen Blasius. Genieße ein Mittagessen im Restaurant Nautika, bevor du die Festung Lovrijenac besuchst, die hoch auf einem Felsen über dem Meer thront. Am Nachmittag kannst du mit der Seilbahn auf den Berg Srđ fahren, um einen fantastischen Blick über Dubrovnik und die umliegende Küste zu genießen. Den Abend lässt du am besten in einem der traditionellen Restaurants in der Altstadt ausklingen.


Tipp 2: Split

Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens, begeistert Besucher mit dem imposanten Diokletianpalast und ihrem lebendigen mediterranen Flair.

Split ist ein kulturelles Zentrum an der Adriaküste. Das Herzstück der Stadt ist der Diokletianpalast, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das im 4. Jahrhundert erbaut wurde. Dieser antike Palastkomplex ist heute ein lebendiges Viertel voller Geschäfte, Restaurants und historischer Stätten. Die Kathedrale des Heiligen Domnius und das Peristyl, der zentrale Platz des Palastes, sind auf deiner Kroatien-Reise ebenfalls besonders sehenswert. Entspanne dich bei einem Spaziergang entlang der belebten Uferpromenade Riva, wo du das maritime Flair der Stadt genießen kannst. Ein Ausflug zum Marjan-Hügel bietet dir nicht nur eine fantastische Aussicht über Split, sondern auch zahlreiche Wander- und Radwege durch grüne Wälder.


Tipp 3: Hvar

Die Insel Hvar lockt mit sonnigen Tagen, kristallklarem Wasser und einem lebendigen Nachtleben, das jeden Besucher in seinen Bann zieht.

Hvar ist berühmt für ihre sonnigen Tage, atemberaubende Strände und unvergleichlichen Partymöglichkeiten. Aber auch Kultur kommt bei der Sonneninsel nicht zu kurz: Besuche die historische Festung Fortica, die hoch über der Stadt Hvar thront, und genieße den spektakulären Blick über die Insel und das Meer. Am besten lässt sich die Stadt beim Schlendern durch die charmanten Gassen der Altstadt erkunden. Ein Besuch der Kathedrale des Heiligen Stephan darf auf deiner Reise nach Hvar nicht fehlen. Entspanne an den schönen Stränden der Insel oder unternimm eine Bootstour zu den nahegelegenen Pakleni-Inseln.


Tipp 4: Rovinj

Rovinj, mit seiner malerischen Altstadt und den farbenfrohen Häusern, bietet einen perfekten Rückzugsort an der Westküste Istriens.

Rovinj, eine eindrucksvolle Stadt an der Westküste Istriens, besticht durch ihre idyllische Altstadt, die auf einer kleinen Halbinsel liegt. Die engen, kopfsteingepflasterten Gassen sind gesäumt von bunten Häusern, Kunstgalerien und kleinen Boutiquen. Ein Höhepunkt ist die Kirche der Heiligen Euphemia, die hoch über der Stadt thront und einen fantastischen Blick auf das Meer und die umliegenden Inseln bietet. Rovinj ist bekannt für seine charmante Atmosphäre und seine vielen Restaurants, die frische Meeresfrüchte und istrische Spezialitäten servieren. Die Küste rund um Rovinj bietet zahlreiche Buchten und Strände, die perfekt zum Entspannen und Schwimmen sind. Ein Spaziergang entlang der Uferpromenade, vorbei an Fischerbooten und malerischen Cafés, rundet den Besuch in dieser romantischen Stadt ab.


Tipp 5: Zadar

Zadar beeindruckt durch seine Mischung aus antiken Ruinen und modernen Attraktionen wie der einzigartigen Meeresorgel und dem Gruß an die Sonne.

Zadar ist eine Stadt an der dalmatinischen Küste, welche auf einzigartige Weise antike Geschichte mit modernen Attraktionen verbindet. Die Stadt ist bekannt für ihre römischen und venezianischen Ruinen, darunter das römische Forum und die Kirche des Heiligen Donatus, die ein beeindruckendes Beispiel frühmittelalterlicher Architektur ist. Eine der modernsten und faszinierendsten Attraktionen Zadars ist die Meeresorgel. Sie ist ein von Menschen geschaffenes Instrument, das die Wellenbewegungen des Meeres in hypnotische Klänge verwandelt. Direkt daneben befindet sich der Gruß an die Sonne, eine große, kreisförmige Installation, die bei Sonnenuntergang ein spektakuläres Lichtspiel bietet. Zadar begeistert außerdem mit einer lebendigen Uferpromenade und einer charmanten Altstadt, die zum Flanieren und Entdecken einlädt.


Tipp 6: Pula

Pula fasziniert mit ihrem umfassenden römischen Erbe. Insbesondere das gut erhaltene Amphitheater, das zu den größten der Welt gehört, zieht jährlich viele Menschen an den Urlaubsort.

Pula, die größte Stadt Istriens, beeindruckt mit ihrem reichhaltigen römischen Erbe und der lebendigen Kultur. Das gut erhaltene römische Amphitheater, auch bekannt als Arena von Pula, ist eines der größten seiner Art und ein beeindruckendes Zeugnis römischer Architektur. Heute dient es als Veranstaltungsort für Konzerte und Festivals, was ihm eine besondere Atmosphäre verleiht. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel und der Sergierbogen, die einen tiefen Einblick in die antike Geschichte der Stadt bieten. Pula ist auch bekannt für seine lebhafte Altstadt mit engen Gassen, gemütlichen Plätzen und zahlreichen Cafés und Restaurants. Die umliegenden Strände und Buchten bieten kristallklares Wasser und sind ideal zum Schwimmen und Schnorcheln.


Tipp 7: Trogir

Trogir ist eine Hochburg der Kultur. Die Stadt beeindruckt mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, historischen Sehenswürdigkeiten und einer malerischen Uferpromenade.

Trogir ist eine einzigartige Küstenstadt in Mitteldalmatien. Sie beeindruckt mit ihrem gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Stadt liegt auf einer kleinen Insel zwischen dem Festland und der Insel Čiovo und ist durchzogen von engen, gepflasterten Gassen sowie beeindruckenden historischen Bauwerken. Highlights sind die Kathedrale des Heiligen Laurentius mit ihrem prächtigen Portal und dem Glockenturm, der Cipiko-Palast und der zentrale Platz Ivana Pavla II. Die lebhafte Uferpromenade lädt zum Flanieren ein und bietet faszinierende Ausblicke auf das glitzernde Adriatische Meer. Die nahegelegene Insel Čiovo ist über eine Brücke erreichbar und bietet zahlreiche schöne Buchten und Strände zum Entspannen.

Unsere Reiseangebote in Kroatien

Top-Reisepakete für deinen Kroatien-Urlaub mit Flug und Hotel

Weitere Tipps für deine Reise nach Kroatien

Die Facetten Kroatiens

Kroatien ist ein wunderbares Reiseziel, das für jeden etwas zu bieten hat. Um dein Reiseerlebnis so authentisch wie möglich zu gestalten, bietet es sich an, lokale Märkte zu besuchen. Probiere dabei frische, regionale Produkte wie Olivenöl und Trüffel aus Istrien. Außerdem lohnt es sich, die gut ausgebauten Fährverbindungen zu nutzen, um die Inseln zu erkunden und versteckte Buchten zu entdecken. Kroatien ist auch bekannt für seine Weine – eine Weinprobe in den Weingütern von Pelješac oder Istrien sollte ebenfalls auf deiner Liste stehen. Plane deinen Besuch zu den vielen Sommerfestivals wie dem Dubrovnik Summer Festival oder dem Ultra Europe Festival in Split ein. Dort ehältst du einen einzigartigen Einblick in die lebendige Kultur des Landes. Für Wanderfans bieten die vielen Nationalparks wie Paklenica und Risnjak atemberaubende Wanderwege und Ausblicke. Vergiss nicht, Bargeld mit dir zu führen, da in kleineren Orten und auf Märkten oft keine Kreditkarten akzeptiert werden.

Beratung und Unterstützung bei der Buchung

 

Unser Service-Team ist von Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr und Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen von 10:00 - 18:00 Uhr erreichbar.

Telefon: +49 (0) 7221 96 90 363

E-Mail: service.ewh@hlx.com


Zu unseren FAQs 

usp-price
Nur 50 € Anzahlung pro Person
usp-hotel
Kostenlos umbuchen bis 4 Tage vor Abreise
usp-service
Kostenlos stornieren bis 4 Tage vor Abreise
usp-service
Bestpreisgarantie