Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten12.07.20-11.07.21
Reisedauer1 Woche
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Washington D.C.

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Städtereisen Washington D.C.

Möchten Sie eine andere Stadt erkunden? Dann ist die richtige Wahl für Sie ein Kurzurlaub in Washington D. C.. Hier können Sie die ideale Kombi aus Kulinarik, Entertainment und Kultur entdecken. In Washington D. C. wird kommt definitiv keine Langeweile auf und hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Wollen Sie mit der ganzen Familie einen Städtetrip machen? Es warten in Washington D. C. spannende Attraktionen auf Groß und Klein. Ein Besuch des Weiߟen Hauses ist für Familien empfehlenswert. Im Idealfall informieren Sie sich bereits vorher über Ticketpreise und Öffnungszeiten. In den meisten Fällen können Sie sowohl Zeit beim Einlass als auch in vielen Fällen Geld sparen, wenn Sie im Vorfeld online Karten besorgen. Auf unserer Homepage können Sie sich ein erstes Bild der vielen Sehenswürdigkeiten machen und wir geben Ihnen wertvolle Tipps für Ihre Städtereise nach Washington D. C..

Tipps für Ihre Städtereise nach Washington D. C.

Am besten entscheiden Sie sich für eine zentral gelegene Unterkunft - zum Beispiel nahe des Kapitols. Folglich haben Sie kürzere Wege und kommen leichter von A nach B. Möchten Sie einmal einen anderen Stadtteil besichtigen, z. B. Capitol Hill, ist die Distanz zur nächsten Tram-, U-Bahn oder Bushaltestelle auch nicht weit. Was Sie keinesfalls missen möchten und welche Sehenswürdigkeiten Sie ohne Zweifel sehen wollen, überlegen Sie sich am besten im Voraus zu Ihrem Städtetrip. Folglich bekommen Sie schon vorher ein Gefühl für die Stadt, können die Entfernungen sowohl in der Stadt als auch zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen möchten, besser einschätzen und das meiste aus Ihrem Trip nach Washington D. C. herausholen. Sind Sie in Washington D. C., sollten Sie sich den Besuch des Washington Monument keinesfalls entgehen lassen. Um in all dem Großstadttrubel mal zu entspannen, lohnt sich ein Spaziergang entlang des Potomac River. Auch ein Ausflug in den President's Park ist optimal dafür geeignet. Bei schönem Wetter können Sie hier ein kleines Picknick machen. In Ihrem Picknickkorb dürfen die typisch amerikanischen Burritos nicht fehlen. Oder Sie setzen sich einfach auf eine der Parkbänke, um sich etwas auszuruhen und einfach mal durchzuatmen.

Erleben Sie kulturelle Diversität in Washington D. C.

Die kulturelle Vielfalt ist in Washington D. C. sehr stark ausgeprägt. Wir legen allen Kunstfreunden unter Ihnen nahe, eines der zahlreichen Museen in der Stadt anzuschauen. Wie wäre es z. B. mit dem Smithsonian American Art Museum? Hier können Sie Schöpfungen verschiedener Epochen bestaunen. Sonderbare Gebäude werden Sie entdecken, wenn Sie mit weitem Blick durch Washington D. C. gehen. Unzählige kleinere Cafés und schöne Geschäfte finden Sie zumeist jenseits der allseits bekannten Touristenhotspots. Washington D. C. kennen Locals doch meistens besser als jeder Reiseführer - fragen Sie diese am besten nach Tipps. Somit können Sie vieles über Washington D. C. lernen und mit Ihnen in einen kulturellen Dialog treten, der Ihr Leben in jedem Fall auch noch lange nach Ihrem Städtetrip bereichern wird. Für Sie haben wir ungeachtet dessen schon jetzt einen kleinen Tipp. Wir raten Ihnen definitiv eine kurze Pause im Bloustone Lane. Bluecrabs sollten Sie definitiv probieren, wenn Sie schon einmal in Washington D. C. sind. Das The Pembroke Restaurant ist ein überaus schönes Gasthaus. Zur abwechslungsreichen Gestaltung des Abends können Sie in die Kulturszene von Washington D. C. eintauchen. Sie können bspw. ein Theater besuchen. Lassen Sie nachher das Erlebte Revue passieren und den Abend bei einem Glas Wein in einer Bar ausklingen. Möchten Sie nachher noch nicht zurück in die Unterkunft gehen, gibt es in Washington D. C. eine Menge Discos, die zu einer durchtanzten Nacht einladen. Für einen Städtetrip, den Sie so schnell bestimmt nicht vergessen werden, eignet sich Washington D. C. also bestens.